WEIHNACHTEN IN DER STADTMISSION

Am Heilig-Abend-Nachmittag (24.12. um 16.00 Uhr) haben wir einen besonderen FAMILIENGOTTESDIENST:
„Generalprobe zum Krippenspiel. Josef steht im Stau, dem Wirt ist schlecht und die Schafe haben sich aus dem Staub gemacht… Aber: Kann man die nicht sowieso weglassen? Wozu braucht man die und andere Figuren aus der Weihnachtsgeschichte?“

Wen Gänsebraten und Geschenkfülle nicht wirklich final erfüllt am Heiligen Abend, der kann nochmal durchatmen, still werden, einem überraschten Hirten begegnen und mit uns gemeinsam Beten und Singen.
Heiligabendausklang um 22.30 Uhr. „Zutritt erwünscht“

Unseren Gemeindeweihnachtsgottesdienst feiern wir am MONTAG den 26.12. um 10.30 Uhr. Und es wird ums Zelten gehen – und natürlich um das Weihnachtsevangelium. HERZLICH WILLKOMMEN.