Neue Predigtreihe: Mit Gott durch verwirrende Zeiten

Wer blickt eigentlich noch durch in dieser Welt? Wie komme ich mit Gott durch diese verwirrenden Zeiten – und zwar nicht ängstlich abwartend, sondern hoffnungsvoll? Wie kann ich mich mit meinem Leben und meinen Entscheidungen orientieren, wo alles scheinbar im „Fluss“ und in „Veränderung“ begriffen ist? Und wohin möchte ich mit meinem Leben eigentlich selbst unterwegs sein? In der neuen Predigtserie möchten wir versuchen so etwas wie einen kleinen „Kompass“ an die Hand zu geben – um dann aus dem Glauben und dem Wort Gottes heraus gute Schritte zu gehen.