Allianzgebetswoche 2020

Wo gehöre ich hin? Eine sehr persönliche Frage, die auf eine ehrliche Antwort wartet. Doch diese Antwort wird nicht leicht ausfallen, da sie doch sehr vielschichtig und von unseren Lebensumständen und unserem Alter abhängig ist. Die Schülerin wird antworten: In die Schule. Der Arzt wird sagen: Zu den Patienten. Derjenige, der zu Hause nicht die notwendige Pflege im Alter bekommt, wird sich fragen: Gehöre ich ins Pflegeheim? In dem Thema der diesjährigen Allianzgebetswoche klingt die Frage nach der Berufung von uns Christen an. Wo ist mein Platz im Reich Gottes? Wo will Jesus Christus mich haben? Drei Bereiche nehmen wir in dieser Woche in Bezug auf die Frage „Wo gehöre ich hin?“ auf: In Jesus sind wir verwurzelt und er bereitet uns eine Wohnung. Er hat uns in seine Gemeinde gestellt und möchte uns im Dienst für die Menschen auf dieser Erde sehen.

Nachfolgend die Termine und Themen im Einzelnen:

  • 15.01.20 Mi. 19:30h, Pfr. Sames, Stadtmission
    In das Kraftfeld des Heiligen Geistes – Apg. 4,23-31; Ps. 2
  • 16.01.20 Do. 19:30h, Gernold Roth, Ev. Gemeindehaus Romrod
    In die erschütterte Welt – Jh. 17,14-19
  • 17.01.20 Fr. 19:30h, B. Feldpusch, Ev. Gemeindehaus Eifa
    In das Miteinander der Generationen – Mal. 3,24; 2.Tim. 1,5ff
  • 18.01.20 Sa. 19:30h, Andrea Stehr, Stadtmission
    Zu den unbeachteten Menschen – Jh. 4,1-26